Neues Tarifsystem - neues Energiegesetz 2013 in KroatienDas neue kroatische Tarifsystem für erneuerbare Energiequellen ab dem 1.1.2013 wird planmäßig bis Ende Oktober verabschiedet. Wie kroatische Medien berichten, wird die Verordnung den Verkauf von elektrischer Energie, die während des Probebetriebs von Anlagen produziert wird, ermöglichen. Darüber hinaus soll sich der Akt nur wenig von der aktuellen Fassung unterscheiden.

Ein Vertreter des Wirtschaftsministeriums nannte in dieser Woche auf einer Fachkonferenz zudem neue Ziele für den Ausbau der Erneuerbaren bis zum Jahr 2020. Demnach sollen 2020 1.200 MW aus Windkraftanlagen, 420 aus Biomassekraftwerken  und 250 MW aus Solarkraftwerken gewonnen werden. Neben dem Tarifsystem wird derzeit auch das Energiegesetz überarbeitet und soll im Oktober vom kroatischen Parlament, dem Sabor, beraten und verabschiedet werden.

Getagged mit
 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>